HP-Zugriff-Probleme einiger User

Alles rund um das Radiostreaming.

HP-Zugriff-Probleme einiger User

Beitragvon DJ Paddel » 14.08.2014, 20:02

Hallöchen Zusammen!
am letzten Sonntag kamen wir einige Minuten nicht auf unsere Homepage und seit dem haben nun vereinzelt Moderatoren unseres Webradio aber auch Hörer probleme mit dem Zugreifen auf unserer Homepage, dabei gibt es Probleme bei PC & Handy, die jeweiligen Besucher bekommen dann folgende Meldung:
Forbidden You don't have permission to access / on this server because you are currently blacklisted by a DNSBL server at: xbl.spamhaus.org

Vielleicht haben andere StreamPlus-Nutzer auch das Problem, denn seitens unserer Homepage und deren Sicherheitsprogramme ist alles i.O. es wurden auch keine veränderungen vorgenommen, das Problem tritt wie o.g. seit dem letzten Sonntag vereinzelt auf.

Mit freundlichen Grüßen
DJ Paddel
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.10.2012, 23:19

Re: HP-Zugriff-Probleme einiger User

Beitragvon pmatthaei » 15.08.2014, 11:26

Hallo,

das ist ein Schutz vor gehackten PCs / Botnetzen um den Spam und die Hack-Attacken auf die Webseiten stark zu reduzieren.
Mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit ist der Benutzer - der die Meldung erhält - unbewusst teil eines solchen Botnetzes.
Mehr dazu kann man zB hier lesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Botnet

Die Gründe für die Sperrung kann man hier erfahren: http://www.spamhaus.org/lookup/

Sollte man bewusst für seine Homepage auf diesen Schutz verzichten wollen, dann bitte eine kurze E-Mail an info@streamplus.de senden, mit der Bitte den DNSBL Schutz zu deaktivieren.
Patrick Matthäi
- Fachinformatiker für Systemintegration bei http://www.leonex.de/ und http://www.streamplus.de/
- Offizieller Entwickler bei GNU/Linux Debian http://www.debian.org/
- Programmierung der StreamPlus Serversoftware und Serverwartung
Benutzeravatar
pmatthaei
Site Admin
 
Beiträge: 175
Registriert: 19.11.2009, 16:58
Wohnort: Paderborn

Re: HP-Zugriff-Probleme einiger User

Beitragvon maya » 12.09.2014, 09:25

Guten Morgen,

Auch wir haben das Problem:

Forbidden You don't have permission to access / on this server because you are currently blacklisted by a DNSBL server at: xbl.spamhaus.org

Ich beobachte das ganze nun schon 14 Tage, das unsere Hörer nicht mehr auf die Webseite kommen.
Was natürlich einen großen Einbruch der Hörerzahlen bedeutet.
Der Witz bei der Sache ist das ich selber als Webmaster davon betroffen bin.
Aber nicht nur das, auch Google Analytics gibt diese Meldung aus, das diese Webseite nicht zu erreichen ist.
Und Google Analytics wird zu 100% nicht bei Spamhaus aufgeführt sein.

Nun könnte man meinen das alle Pcs verseucht sind und teil eines Bootnetzes.
Ich habe mich mit meinen Provider in Verbindung gesetzt um zu erfahren was das mit spamhaus.org auf sich hat.
Ich erhielt folgende Mitteilung:
An Ihrem Internetzugang können Sie IP-Adressen aus einem der folgenden drei Bereiche erhalten, die allesamt komplett bei Spamhaus gelistet sind, wie die angegebenen Links zeigen.

Das heißt für mich auch wenn ich 100% sauber bin kann ich eine bei Spamhaus gelistete IP bekommen.

Listings in der Spamhaus PBL bedeuten nicht, dass es einen Missbrauch über dieser IP-Adresse gegeben hätte. Sie bedeuten lediglich, dass es sich um IP-Adressen handelt, die dynamisch an wechselnde Internetzugänge zugewiesen werden.

Kann es sein das Streamplus den DNSBL Schutz so hoch eingestellt hat das selbst der Crawler von Google die Webseite nicht mehr in sein index aufnehmen kann.

Mfg Maya
maya
 
Beiträge: 33
Registriert: 06.01.2012, 21:18

Re: HP-Zugriff-Probleme einiger User

Beitragvon pmatthaei » 15.09.2014, 13:54

Hallo,

nein wir nutzen nur die XBL Liste (für Trojaner und Exploit Bots).
Am besten wäre es, wenn sie uns einmal eine Beispiel IP nennen könnten und das an info@streamplus.de senden, dann können wir das einmal untersuchen, bzw. den Schutz auch für sie wieder ausschalten.
Patrick Matthäi
- Fachinformatiker für Systemintegration bei http://www.leonex.de/ und http://www.streamplus.de/
- Offizieller Entwickler bei GNU/Linux Debian http://www.debian.org/
- Programmierung der StreamPlus Serversoftware und Serverwartung
Benutzeravatar
pmatthaei
Site Admin
 
Beiträge: 175
Registriert: 19.11.2009, 16:58
Wohnort: Paderborn

Re: HP-Zugriff-Probleme einiger User

Beitragvon maya » 17.09.2014, 07:43

Guten Morgen pmatthaei

Die mail an Streamplus ist gerade raus.

Mfg Maya
maya
 
Beiträge: 33
Registriert: 06.01.2012, 21:18

Re: HP-Zugriff-Probleme einiger User

Beitragvon bagnoradio » 09.02.2016, 10:56

"
Das heißt für mich auch wenn ich 100% sauber bin kann ich eine bei Spamhaus gelistete IP bekommen.

Listings in der Spamhaus PBL bedeuten nicht, dass es einen Missbrauch über dieser IP-Adresse gegeben hätte. Sie bedeuten lediglich, dass es sich um IP-Adressen handelt, die dynamisch an wechselnde Internetzugänge zugewiesen werden."

Logisch, daß ich ständig auf der Blacklist lande. Ich benutze "Freifunk" als Zugangsprovider (ist ja schließlich kostenlos) und da gehören dynamisch wechselnde Internetzugänge zum (Sicherheits-) Konzept. Bitte nehmt mich aus eurem "Sicherheitsprogramm" raus. :lol:
bagnoradio
 
Beiträge: 1
Registriert: 29.10.2015, 15:06

Re: HP-Zugriff-Probleme einiger User

Beitragvon mgawronski » 05.04.2017, 08:26

Das ist nur Teilkorrekt.
Dynamische, also wechselnde, IP-Adressen wechseln zwischen unterschiedlichen Nutzern den Besitzer. Falls ein Nutzer damit z.B. SPAM versendet hat, oder anderen Schindluder getrieben hat, dann kann es sein, dass seine IP auf einer Blacklist landet. Die Sperre dauert in der Regel 24 Stunden. Wenn nun der Nutzer aber seine Internetverbindung trennt, dann kann ein anderer Nutzer die IP-Adresse erhalten, die allerdings noch auf der Blacklist steht.
Die Blacklist soll zum Schutz der Internetpräsenzen dienen, vor z.B. Gästebuch-Spammern oder Bots die versuchen sich ins Admin-Interface einzuloggen indem massiv Passwörter ausprobiert werden. Dies ist so lange der Fall, wie die IP weiterhin beim "Spammer" bleibt.
Sollten Sie zu Unrecht auf der Liste sein, da Sie eine IP "geerbt" haben, die blacklisted wurde, dann werden Sie leider eine Zeit lang die Sperrung abbekommen, es sei denn Sie möchten den Schutz für Ihre Seite komplett deaktiviert haben.
Beachten Sie aber bitte die Implikationen die dies mit sich bringt.
mgawronski
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.11.2014, 17:07


Zurück zu Radiostreaming Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast